Touristikinformationen Friedrichskoog an der Nordsee

Halbinsel Friedrichskoog

Die Halbinsel Friedrichskoog liegt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Der kleine Badeort, eine ehemalige Fischersiedlung, lädt mit seinen Deichen, riesigen Raps - und Kohlfeldern zur Erholung ein. Ohne Trubel und Massentourismus kann der Besucher die See am Badestrand bzw. endlose Deichspaziergänge genießen. Im malerischen Hafen des Ortes kann man die Krabben-Kutter-Flotte bestaunen, die einmal im Jahr eine große Regatta veranstaltet. Anziehungspunkt ist auch die Seehundstation, in der verlassene Seehundbabys vorübergehend gepflegt werden, bis sie in die Freiheit dürfen.

Impressionen

<h2>Impressionen</h2> Friedrichskoog

Sehenswürdigkeiten

Freizeitaktivitäten